HRIS Strategie

EMCH Aufzüge AG digitalisiert ihr Bewerbermanagement mit Talentsoft

18 Jan 2021

Als erfolgreiches Schweizer Familienunternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern ist EMCH in den letzten zehn Jahren stark gewachsen. So hat sich die Anzahl der Mitarbeiter in Vollzeitäquivalenten um 60 erhöht. Aufgrund dessen ist der Liftanlagenhersteller seither auf der Suche nach neuen qualifizierten Fachkräften. Passende Talente zu rekrutieren und zu halten, war eine der neuen Herausforderungen. Die eigene Arbeitgebermarke zu stärken und den technologischen Fortschritt im Unternehmen voranzutreiben, erhöhten zusätzlich den Arbeitsdruck auf das Personalwesen.

 

Viele Herausforderungen, eine Lösung

Vor dem Einsatz von Talentsoft wurde das Recruiting im Unternehmen manuell bearbeitet. So wurden sämtliche Bewertungen händisch betätigt, weitergeleitet und verwertet. Technische Unterstützung lieferte beim Bewerbermanagement nur Outlook, um in unzähligen Ordnern den Überblick zu behalten. Das Ergebnis? Zeitaufwendige Prozesse und fehlerhafte Datensätze.

 

Die cloudbasierte HR-Lösung von Talentsoft überzeugte EMCH durch die intuitive Bedienung sowie die hohe Datensicherheit. Ergänzt wurde das Angebot durch die umfassende Beratungsleistung des HR-Dienstleisters smahrt. Mit dem Bewerbermanagement von Talentsoft ist es nun möglich, standardisierte Eingangsbestätigungen zu verschicken, die Dossiers an Vorgesetzte weiterzuleiten und den Überblick über die Bewerber zu behalten. Außerdem können die Mitarbeiter bei Fragen und Problemen heute smahrt als individuellen Support zurate ziehen. Letztlich wird auch der Bewerbungsprozess potenzieller Mitarbeiter im System weitreichend abgebildet.

 

Die HR-Lösung von Talentsoft ermöglich uns, das Recruiting viel unkomplizierter und effizienter zu gestalten. Durch einige Schulungen, ergänzt von Learning by doing, hatten wir den idealen Einstieg in das neue System. Innerhalb von nur wenigen Arbeitstagen waren wir in der Lage, das Modul produktiv zu nutzen. Einen weiteren Vorteil sehen wir auch in der einfachen Handhabung für unsere Vorgesetzten. Durch die Nutzung des Ticketsystems, bewegen sie sich ohne Login im Bewerbermanagementsystem

sagt Nicole Bigler, stellvertretende Leiterin Personal bei EMCH.

 

Gute Aussichten

Mithilfe der HR-Lösung von Talentsoft können sich die Personalverantwortlichen von EMCH nun neuen Unternehmensaufgaben widmen, da sie durch das Modul enorm viel Zeit gewinnen. Fehlerquellen werden minimiert und Verwechslungen oder die falsche Zuordnung von Bewerberdaten gehören mithilfe von Talentsoft der Vergangenheit an. Langfristig profitiert das Familienunternehmen in vierter Generation von einem positiven Ruf auf dem Arbeitsmarkt.

 

 Um die HR-Transformation in Unternehmen voranzutreiben, reicht es nicht aus, dass man der Personalabteilung eine Software zur Verfügung stellt. Usability, Beratung bei Problemen sowie die Datensicherheit spielen im Prozess eine genauso wichtige Rolle. Wir bei Talentsoft setzten auf diese Faktoren ein besonderes Augenmerk und EMCH bestätigt uns in unserem Kurs,

fügt Elton Schwerzel, Geschäftsführer DACH bei Talentsoft hinzu.

 

in die Zwischenablage kopieren
Schließen